Menu

NEUCHÂTEL ŒIL-DE-PERDRIX, das ORIGINAL


Der aus der Rebsorte Pinot Noir durch eine kurze Maischegärung gewonnene Œil-de-Perdrix ist ein echter Neuenburger. Die Winzer sind stolz auf ihr « Auge » – œil de perdrix bedeutet auf Deutsch nämlich Rebhuhnauge – dessen erste Belege für seine Existenz ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Dieser emblematische Rosé-Wein hat seinen historischen Ursprung in der Region, weshalb der Neuenburger Œil-de-Perdrix von den Kennern als « Das Original » angesehen wird.

 

Die ersten Zeugnisse für die Existenz des Œil-de-Perdrix im Kanton Neuenburg gehen auf das Jahr 1861 zurück. Louis Bovet, Selbsteinkellerer aus Areuse, liess eine Etikette mit der Bezeichnung "Œil de Perdrix" drucken. Man weiss nicht, ob es sich um die älteste oder die erste handelt, aber sie ist ein Beweis für die lange Tradition, auf die der Neuenburger Œil-de-Perdrix zurückgeht. Erst in den Nachkriegsjahren gewann der Œil-de-Perdrix an Notorität und überschritt die Kantonsgrenzen. Wenn man gleichnamige Rosé-Weine auch in anderen Regionen findet liegt das daran, dass die Neuenburger Winzer nicht daran gedacht haben, den Namen zu schützen. So ist Œil-de-Perdrix im Weinvokabular zu einem Oberbegriff geworden.

 

 

EIN VERFÜHRERISCHER UND ELEGANTER WEIN


Frisch und harmonisch, wird der Neuenburger Œil-de-Perdrix besonders als Begleiter sommerlicher Gerichte geschätzt. Man kann ihn aber auch das ganze Jahr über mit Vergnügen zu Fischen, exotischen Gerichten oder Grillgerichten geniessen, vom Apéro bis zum Dessert. Seine Farbe ist von einem zarten Lachsrosa. Seine sehr frische Nase erinnert an rote Früchte, manchmal an Mandarinen oder sogar Karamell. Im Gaumen zeigt sich dieser Wein rassig und ehrlich, anschliessend schnell körperreich, voller bemerkenswerter Lebhaftigkeit und Komplexität.

Die aussergewöhnliche Qualität des rosé gekelterten Pinot Noir sorgt für verführerische, runde und komplexe Weine mit intensiven Aromen, die dem guten Ruf des Neuenburger Œil-de-Perdrix, dessen sich dieser Wein seit Jahrzehnten erfreut, würdig sind.

   

La Référence du Mois © RELAIS DU VIN